Planauskunft

Im Vorfeld jeglicher Bauarbeiten ist die ausführende Firma bzw. Person verpflichtet, sich durch eine Einweisung bei den jeweiligen Anlagenbetreibern über vorhandene Versorgungsanlagen und deren Verlauf zu informieren.
Daher bietet die Reckenberg-Gruppe an, für alle die Baumaßnahmen durchführen möchten, sich entsprechend der gültigen Kostensatzung über die Lage unserer Anlagen zu informieren.
Eine Planauskunft können Sie

  • über unsere Online-Leitungsanfrage,
  • per Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!
  • oder per Fax 0 98 31 / 67 81-40

anfordern.
Denken Sie bitte daran, Ihre Leitungsanfrage rechtzeitig – spätestens 10 Werktage vor Baubeginn – zu stellen und ebenfalls bei anderen Anlagenbetreibern Planauskünfte einzuholen.